Die beiden Journalisten Michael Leitner und Jan-Philipp Hein haben im Auftrag einer großen Berliner Tageszeitung eine Serie AIDS-kritischer Artikel geschrieben. Der Chefredakteur stand die ganze Zeit sehr motiviert hinter diesem Auftrag. Kurz vor der Veröffentlichung aber wurde es dem Chefredakteur Anfang August 2000 doch zu riskant angesichts der Brisanz des Themas, und er verhinderte somit die Veröffentlichung der Artikel in der Tageszeitung.

Die Journalisten haben daher ihre Artikel allgemein zur Verfügung gestellt, so daß Sie sie auf dieser Website dennoch lesen können.

Start mit dem 1. Artikel

Artikel-Übersicht

1. HIV: Der große Irrtum?
AIDS- Forschung: Schlampige Virusnachweise und untaugliche, beliebige Tests

2. Das AIDS- Roulette
Warum die Tests keine Aussage zu einer Virusinfektion machen können

3. „AIDS- Cocktails“: Tod auf Rezept
Zulassung der AIDS- Medikamente illegal – Erkenntnisse über Giftwirkung jahrelang unter Verschluss

4. Gallo GmbH& Co.KG- Viren aller Art
Wie der Wissenschaftsbetrüger Gallo HIV konstruierte

5. AIDS- Dekonstruktion einer Seuche
Wie HIV und AIDS- Statistiken zustandekommen

6. Der AIDS- Mythos
Irrtümer und Fehlbehandlungen der frühen 80er Jahre

7. HIV/AIDS: Warum bei AIDS- Statistiken anders gezählt wird und was Behörden sonst noch verschweigen